Peanut Butter Kuchen

Keto Peanut Butter Kuchen

Christoph von Dein Keto Coach
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 15 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Nachspeise

Zutaten
  

Kuchenboden

  • 200 g Mandelmehl
  • 5 TL Backkakao ungesüßt
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 65 g Erythrit
  • 55 g Kokusnussöl
  • 3 TL Wasser

Peanut Butter Füllung

  • 230 g Frischkäse
  • 195 g Peanut Butter naturell
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 65 g Erythrit Pulver
  • 180 g Sahne

Anleitungen
 

Kuchenboden

  • Kuchenform mit Kokusnussöl einreiben.
  • In einer Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen.
  • Flüssiges Kokusnussöl, Wasser und Vanille Extrakt in die Schüssel geben und mit den trockenen Zutaten vermischen. Die Konsistenz sollte etwas klebrig sein aber nicht zu nass. Bei Bedarf noch einen TL Wasser hinzufügen.
  • Die Teig mit den Fingern in der Form verteilen und die Ränder damit bedecken.
  • Jetzt in den Kühlschrank stellen während die Füllung gemacht wird.

Peanut Butter Füllung

  • In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer alle Zutaten miteinander vermischen.
  • Die Form mit dem Teig aus den Kühlschrank holen und den Füllung hineinfallen.
  • 1-2 Stunden oder über Nacht abgedeckt ruhen lassen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating